Andreas Brückner

Hufpfleger & Hufschuhberater

Barhufbearbeiter nach BPHC

Zertifizierter F-Balance-Podologe

Zertifizierter Hufschuh-Experte 

Professionelle Barhufbearbeitung

...denn ohne Huf kein Pferd!

Meine Schwerpunkte:

  • Barhufbearbeitung bei Pferden, Ponys, Eseln und Mulis
  • Hufpflege auch bei Fohlen und Pferden mit Reheerkrankungen, Fehlstellungen etc.
  • Hufschuh-Beratung und -verkauf

 

Ich biete Ihnen und Ihrem Tier:

  • Ausgebildeter Barhufbearbeiter nach BPHC
  • Zertifizierter F-Balance-Podologe (Team-Leader) durch Daniel Anz
  • Zertifizierter Hufschuhe-Experte (durch Bernd Jung)

 

So erreichen Sie mich:

Warum F-Balance?

 

Oft werde ich gefragt, nach welcher Methode ich die Hufe bearbeite. Anfangs hatten viele meiner Kunden noch Fragezeichen in den Augen, wenn ich mit „F-Balance“ antwortete. Doch mittlerweile ist diese Technik, wenn auch noch neu, nicht mehr völlig unbekannt.

 

Denn F-Balance ist die Zukunft der Hufpflege!

 

Hier ein paar Fakten, die Sie vielleicht noch nicht wussten:

  • Bei 95 % aller Pferde sind medio-laterale (zur Mitte und zur Seite hin) Ungleichgewichte der Hufe vorhanden. Selbst wenn diese auch nur gering ausfallen beeinflussen sie die Form des Hufes und können Verspannungen im Körper des Pferdes erzeugen.
     
  • Fast jede Trachtenwand der Hufe zeigt anatomische Informationen, die eine individuelle Länge für jedes Pferd bestimmen. Manchmal mehr ausgeprägt, manchmal auch weniger. Sie sind vergleichbar mit Sollbruchstellen.
     
  • Um einen unausbalancierten Huf wieder ins Gleichgewicht zu bringen müssen die natürlichen, anatomischen Informationen beachtet werden. Oft ist dafür eine sog. Schwebe notwendig.
     
  • Wissenschaftliche Forschung und modernste Technologie, um das Körpergleichgewicht bei Anwendung der F-Balance zu messen, unterstützen das  revolutionäre Konzept in der Podologie des Pferdes.

Warum Hufschuhe?

 

Ein Hufschuh wird im Gegensatz zum Beschlag nur zeitweise - sprich je nach Bedarf - verwendet. Krankenschuhe können sogar 24 Stunden im Einsatz sein.

 

Sinnvolle Einsatzgebiete:

  • Hufe, die nicht beschlagen werden können
  • Wanderritte u. ä.
  • Huferkrankungen (z. B. Hufrehe)
  • Empfindliche und/oder fühlige Hufe
  • Ritte auf ungeeigneten Böden (z. B. Schotteruntergründe)

 

Unsere Modelle:

  • Easy Care Easyboot
  • Equine Fusion
  • Evo Boot

  • Floating Boot
  • Goodsmith Klett-Hufschutz
  • Swiss Galoppers

 

Tipp:

 

Sie sind sich unsicher, ob Ihr Pferd Hufschuhe benötigt? Sie können nicht entscheiden welcher Hufschuh der Richtige ist? Dann vereinbaren Sie doch einfach einen Beratungstermin bei Ihrem zerfizierten Hufschuhberater Andreas Brückner

 

Mobil: 0176 39818421 (per Whatsapp) oder Kontaktformular

 

Übrigens...

...Hufschuhe sind keine modernen Neuerscheinungen, sondern waren bereits in der Antike als Hipposandalen bekannt:

 

https://de.wikipedia.org/wiki/Hufschuh

 
Brückner Barhufbearbeitung
Kapellenstr. 28
56288 Zilshausen
Telefon: 06762401591 06762401591
Mobiltelefon: 017639818421
Fax: -
E-Mail-Adresse:
Druckversion Druckversion | Sitemap
© 2014-2019 Barhufbearbeitung Andreas Brückner - Website erstellt von Diana Brückner (Letzte Änderung: 15.04.2019)

Anrufen

E-Mail

Anfahrt